Tootfinder

Opt-in global Mastodon full text search. Join the index!

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-06-15 15:58:25

Blauer Osten: Wenig Sinn für Brandmauern, titelt #ZDFheute
Hört auf von blau zu reden.
Die AfD ist braun.
Kackbraun.
#NoAfD #FckAfD

@pgogl@troet.cafe
2024-05-15 19:29:43

Heute Abend unterwegs für die #ÖDP in Saal an der Donau!
Beim plakatieren der #NoAFD schon Antwort geben! Es hat mir Spaß gemacht!

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-05-16 09:28:42

Bundestag genehmigt Durchsuchungen bei AfD-Politiker Petr Bystron
Die Immunität des AfD-Abgeordneten Petr Bystron ist aufgehoben worden. Sein Bundestagsbüro wurde durchsucht; ebenso Objekte in Bayern und auf Mallorca.
#NoAfD #Korruption

@gratianriter@bildung.social
2024-05-12 09:31:04

Der Wind dreht sich. Die #NoAfD kann ungestraft zuschlagen und Täter/Opfer Umkehr betreiben. „Wir wollen uns nicht durch Aggression wehren, aber wir müssen unsere Demokratie schützen. Am besten friedlich und mit Masse.“
#Schorndorf

Eine Marktszene im Freien mit Menschen in der Nähe eines Standes mit einem Schild der politischen Partei AfD. Im Hintergrund sind traditionelle Fachwerkhäuser und eine Steinkirche zu sehen. Die Texteinblendung auf Deutsch beschreibt die Musikperformance des Plakats in der Nähe der AfD: ich stand vorhin neben dem Stand der AFD am Schorndorfer Wochenmarkt, um durch meine Straßenmusik von der rechten Hetze abzulenken und meine Texte hinüberzusingen.
Als eine Gruppe von Demonstrant*innen kam, um vor dem Stand über die AFD aufzuklären kann es zum Tumult. Ich stand direkt daneben und sah, wie einige der AFDler, unter anderem ein älterer Herr mit Cappi auf die Jugendlichen Demonstrant*innen mit Fäusten einprügelten. Ich fand es beeindruckend, die angegriffenen blieben und sich nicht körperlich wehrten.

Ich möchte diese Eindrücke teilen, weil ich glaube, dass der Wind sich folgendermaßen dreht: Die Rechtsradikalen schüchtern nun auf offener St…
@stefanmuelller@climatejustice.social
2024-05-12 06:46:40

1/ Also an Maximilian Krah denke ich beim #Sex nie.
#noAfD #Nazis

@thomasrenkert@hcommons.social
2024-06-10 16:27:28

Also mit wurde ja von vielen Zeiten mit Überzeugung erzählt, #BSW würde verhindern, dass die #noAfD regiert...

Bild aus der Gboard-Zwischenablage
@holger_moller@bildung.social
2024-06-06 09:05:55

DEINE STIMME ZÄHLT
Wenn 75 Menschen zur Wahl gehen und 9 davon wählen die #noafd, sind das 12%.
Wenn 50 Menschen zur Wahl gehen und 9 davon wählen die #noafd, sind das 18%.
#Europawahl am …

@dichotomiker@dresden.network
2024-06-10 12:47:15

Auf dem Land zählen wahrscheinlich AfDler selber aus. Just saying.
#nsafd #noafd

@aligyie@digitalcourage.social
2024-05-07 19:45:49

Unterhaltung mit chatGPT:
Q: Ich habe mal gelesen, dass der Aufstieg der rechts-populistische #noAFD in Deutschland korreliert mit dem Abbau des Sozialstaates. Wie passt das zusammen mit der Politik #China, die unglaublich schlechte Arbeitsgesetzte hat, hohe Wochenarbeitszeit, schlecht…

@denkbeteiligung@digitalcourage.social
2024-06-09 07:57:28

Irgend ein Fikkefuchs von der #noAfD in meiner Nachbarschaft will wohl Russland von Pornhub befreien. Da er nicht grün ist, ist er wohl bunt 🏳️‍🌈.
Wählt nicht nur die #WLAN-Namen vernünftig, meine Freunde. Heute und jeden Tag!

Screenshot vom WifiAnalyzer, der zeigt, dass es in der Nähe WLAN-Netze mit den Namen AfD, Fikkefuchs, NotGreen, FreeRussia und PornHub gibt.
@rainerzufall_le@mastodon.social
2024-06-08 12:42:42

Ein kleines bisschen war ich schon überrascht, dass Sven von Storch in der WhatsApp-Gruppe vom Blackwater-Gründer Erik Prince ist, in der diverse Rechte versammelt sind. #noAfD

@christian@suma-ev.social
2024-05-03 06:07:01

Der EuGH erlaubt die #Vorratsdatenspeicherung von IP-Adressen, und die #noAfD freut sich, die Daten mit ihren Feindeslisten abgleichen zu können.
Tech-Bros verbrennen die Erde für Spekulationsgewinne aus Bitcoin.
Ein rechtsextremer Milliardär kauft Twitter und lässt Hassfabri…

Datenschutz Extra

Offener Datenschutz- und Fedi-Treff für alle Wesen

7. Mai 2024 ab 20 Uhr
und jeden ersten Dienstag im Monat

Extra Blues Bar
Siekerstraße 20
33602 Bielefeld

Bild von @markush@digitalcourage.social
@formschub@fnordon.de
2024-06-01 16:17:51

Noch ein #noafd Wahlplakat: UNSER LAND ZUERST!
Die zur Partei geronnene All-You-Can-Eat-Buffetheuschrecke.

@tbones@social.tchncs.de
2024-05-09 08:10:00

Gefahr durch Audio-#Deepfakes:
Werden damit in diesem Wahljahr #noAFD und #BSW durch Russland nach vorne geschoben?
Schulen sollten (am Beispiel Slowakei) aufklären!

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-05-13 10:10:04

Die Stärke der in Teilen rechtsextremen #NoAfD beunruhigt viele Bürger, vor allem jene mit Migrationsgeschichte. Der Soziologe Rauf Ceylan erkennt in migrantischen Communities Anzeichen für ein Unbehagen, das sich ausbreitet. „Viele Migranten in Deutschland sprechen über Exitpläne,“ so die #FAZ
ein K…

@stefanmuelller@climatejustice.social
2024-06-07 15:28:11

4/ Viele bei der #noAfD sind hochnäsig. Aber sie sind nicht weitschichtig, so dass sie trotz Blick in die richtige Richtung diese bepinselten Plakate nicht sehen können, weshalb diese immer noch hängen.

@denkbeteiligung@digitalcourage.social
2024-06-09 07:57:28

Irgend ein Fikkefuchs von der #noAfD in meiner Nachbarschaft will wohl Russland von Pornhub befreien. Da er nicht grün ist, ist er wohl bunt 🏳️‍🌈.
Wählt nicht nur die #WLAN-Namen vernünftig, meine Freunde. Heute und jeden Tag!

Screenshot vom WifiAnalyzer, der zeigt, dass es in der Nähe WLAN-Netze mit den Namen AfD, Fikkefuchs, NotGreen, FreeRussia und PornHub gibt.
@malik@Mastodon.Social
2024-04-25 11:26:21

Was macht eigentlich das simple mind von der #noafd die ganze Zeit mit seinen Händen und dem Mikrofon? Seine Eigenscham überspielen?
Nazis haben nicht mal mehr Mikrofondisziplin.
youtu.be/uW91hz0WT24

@schoedland@digitalcourage.social
2024-05-04 19:21:59

campact hat eine Petition an #PayPal laufen, die Geschäftsverbindung mit der #noAfD zu beenden.

akt…

@xtaran@chaos.social
2024-05-25 20:11:24

Habe ein verbessertes #noAfD-Plakat entdeckt (es wurde mit "Landesverräter" ergänzt) und frage mich jetzt, ob ich ein Bild davon tröten soll, oder ob das kontraproduktiv sein könnte.

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-05-12 18:08:03

Was tatsächlich an #Weimar erinnert, ist der breite Erfolg der #NoAfD: ihr populistischer Spaltpilzfuror, ihre Elitenkritik, ihre völkische und schicksalsschwangere Rhetorik, ihre ostentative Russlandfreundschaft, ihr binäres Freund-Feind-Denken, ihr Hang zu Postfaktizität und Legendenbildung, ihre Den…

@MartinM@norden.social
2024-05-24 05:43:12

Anwalt Jun hat völlig recht! Die
#noAfD
ist
#verfassungsfeindlich
, und zwar so sehr, dass es nicht einmal zu Lippenbekenntnissen reicht.

@holger_moller@bildung.social
2024-06-08 09:56:09

Deine Stimme für die #Demokratie und gegen die #NoAfD ist wichtig.
Das hier steht im Wahlrogramm der AfD:
"Trotz des durch Medien und Politik verbreiteten Alarmismus zeigen sich in der Realität weder vermehrte Extremwetterereignisse noch ein beschleunigt ansteigender Meeresspiegel.&q…

Bildüberschrift: Die Realität
Dahinter die Luftaufnahme eines überschwemmten Ortsteils mit Häusern, Straßen und Bäumen

Bildunterschrift: Die AfD

"Trotz des durch Medien und Politik verbreiteten Alarmismus zeigen sich in der Realität weder vermehrte Extremwetterereignisse noch ein beschleunigt ansteigender Meeresspiegel."
- Europawahlprogramm der AfD, S. 39

Wer AfD wählt, wählt die Klimakstastrophe!
@juer@juergenklute@digitalcourage.social
2024-04-26 06:51:57

#noAfD: ein Sammelbecken für rechte Skandalnudeln, devoten Hofschranzen und Landesverrätern: taz.de/Vorwuerfe-gegen-AfD-Spi

@annsev@troet.cafe
2024-05-08 15:05:16

Ich bin stolz in einer liberalen Demokratie (trotz mancher Mängel und Ärgernisse) zu leben und als Demokratin mein Leben frei und unabhängig gestalten zu können, meine Meinung frei äußern kann, studieren konnte, was ich wollte und meinen Beruf frei wählen durfte.
Ich bin eine überzeugte Demokratin und das macht mein Leben reich.
Daher: #noFPÖ

@formschub@fnordon.de
2024-05-31 09:26:20

In Berlin Wahlplakat der #noafd gesehen mit dem Slogan DEMOKATIE BEWAHREN!
Jetzt weiß ich: der wohl kürzeste Witz Deutschlands hat nur zwei Wörter.

@thomasrenkert@hcommons.social
2024-05-01 17:23:51

Das "Problem" der #Diakonie ist nicht, dass es zu wenig Begründungen dafür gibt, Menschen, die sich der #noAfD
zugehörig fühlen, nicht als Mitarbeitende dabeihaben zu wollen.
Im Gegenteil: es gibt "zu viele" säkulare und theologische Gründe für diese Haltung. Die wic…

@stefanmuelller@climatejustice.social
2024-06-07 08:13:11

Wenn Ihr Sonntag schon was Anderes vorhabt, ist heute die letzte Möglichkeit, einfach so ins Wahllokal zu gehen und zu wählen.
Guckt auf Eure Wahlbenachrichtung. Da steht der Ort und die Öffnungszeiten.
Los. Ist einfach und wichtig. Denn bei einer hohen Wahlbeteiligung gibt es prozentual weniger für die Rechtsextremen.
Bitte, bitte! #EUWahl #noAfD #Nazis

@Simone21@mastodon.social
2024-05-20 12:57:39

Wichtig:
#noAfD

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-05-10 12:38:56

Die #NoAfD hat bei einer Umfrage in Mecklenburg-Vorpommern Verluste
von 9 Prozentpunkten eingefahren und steht nun noch bei 23 Prozentpunkten. Die CDU gewann 2 Prozentpunkte hinzu und steht dadurch nun gleichauf.
Großer Gewinner ist das Bündnis Sahra Wagenknecht (BSW), das aus dem Stand auf zwölf Prozent der Wähler kommen würde.
Sowohl für die Bundestags- als auch die Landtagswahl…

@xtaran@chaos.social
2024-05-25 20:11:24

Habe ein verbessertes #noAfD-Plakat entdeckt (es wurde mit "Landesverräter" ergänzt) und frage mich jetzt, ob ich ein Bild davon tröten soll, oder ob das kontraproduktiv sein könnte.

@malik@Mastodon.Social
2024-04-23 06:40:37

Die #noafd ist wirklich die bescheuerteste #Nazi-Partei ever. Das Spitzenpersonal wohnt im Ausland, hat Migrationshintergrund oder ist homosexuell, chinesisch-stämmige Mitarbeiter spionieren für #China, man st…

@gratianriter@bildung.social
2024-05-27 20:11:58

Schorndorf: Der Aufstieg der Rechten
Termin: 04.06.2024 19:00
Adresse: Club Manufaktur, Hammerschlag 8, Schorndorf
#Schorndorf #noafd

Björn Höcke bei seiner Verurteilung, der unter einer roten Pfeilgrafik läuft. Der Text lautet "DER AUFSTIEG DER RECHTEN - Eine Veranstaltung mit Sebastian Friedrich". Sicherheitspersonal und andere Männer sind
Text auf Deutsch über eine politische Veranstaltung. Es geht um den Aufstieg der AfD im Rems-Murr-Kreis bei einem Vortrag von Sebastian Friedrich mit einer anschließenden Diskussion am 4. Juni um 19:00 Uhr in der Manufaktur Schorndorf
Text mit Informationen über Sebastian Friedrich, einen Journalisten und Autor aus Hamburg, der das AfD-Projekt seit über 15 Jahren analysiert und mehrere Bücher veröffentlicht hat. Die Veranstaltung wird von Zusammen gegen Rechts Rems Murr, der Manufaktur und dem Schorndorfer Bündnis gegen Rassismus und Rechtsextremismus veranstaltet
@MartinM@norden.social
2024-05-24 04:27:28

Mir fiel gestern angenehm auf, dass es bei mir in der Gegend keine
#noAfD-Wahlplakate
mehr gibt. Ja, kein Einziges! 😁 Einen der Gründe dafür pfeifen die Spatzen von den Dächern bzw. rufen die Krähen vom Baum: "Krah, Krah, Krah".

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-06-10 06:24:55

Sehr bitteres Ergebnis der #Europawahl - Trotz der Skandale der AfD, der Hochwasserkatastrophe(n) gewinnen die Rechtsextremen #NoAfD an Stimmen und die CDU räumt mit Trump'schen Populismus ab. Und ist es wirklich bei den Jungen in der Mehrheit eine Protestwahl?
Das stimmt mich alles nicht…

@malik@Mastodon.Social
2024-04-23 06:40:37

Die #noafd ist wirklich die bescheuerteste #Nazi-Partei ever. Das Spitzenpersonal wohnt im Ausland, hat Migrationshintergrund oder ist homosexuell, chinesisch-stämmige Mitarbeiter spionieren für #China, man st…

@hansaplast42@social.wastedalpaca.wtf
2024-05-24 18:42:15

Weil hier ja immer Leute schreiben es wäre ja super strafbar, wenn Parteien Wahlplakate zu lange hängen ließen:
Die AfD macht das in Harburg ständig. An allen großen Straßen hängen die teils monatelang nach VA-Terminen der Fraktion.
Auf meine Beschwerde hin antwortet mir das (SPD-geführte) Bezirksamt folgendes: siehe Screenshot
*tl:dr ja ka wir machen da nix, schreib halt selber der Partei.

vielen Dank für Ihre Nachricht vom 14. Mai 2024.
Nach Rücksprache mit dem zuständigen Fachbereich können wir Ihnen mitteilen, dass auf
Grund der Vielzahl der eingehenden Beschwerden zu Stellschildern und einem
einhergehenden Ressourcendefizit das Bezirksamt Prioritäten setzen muss und aktuell nur
Kapazitäten hat, Beschwerden mit Hinweisen auf Verkehrsgefährdung zu verfolgen.
Es steht Ihnen selbstverständlich frei, sich an die betreffende Partei zu wenden. Wir bitten um
Ihr Verständnis.
Mit freu…
@digitalnaiv@mastodon.social
2024-05-14 09:19:04

Hoheit von AfD & Co. auf Tiktok, TwitterX, Facebook und Instagram: Wenn die Neue Rechte irreguläre Kampfmaßnahmen auf Tiktok und Co. über Bots inflationär zur Systemzersetzung an den Tag legt, kann nicht mit Broschüren, Seminaren, Bildungsreisen, Infostände und verbilligte politische Bücher reagieren, so @gsohn
Er meint, dass man Rechte und Islamisten mit Daten zu scheißen soll, so dass ihre Netzwerk-Wirkung in sich zusammenbricht.

@thomasrenkert@hcommons.social
2024-05-21 18:54:59

Die #noAfD wird sich nicht von #Krah oder #Bystron distanzieren.
1. Für die Faschisten ist es elementar wichtig, das Overton Window in zwei Richtungen verschieben zu können: Geschichtsrevisionismus und…

@stefanmuelller@climatejustice.social
2024-05-29 12:53:25

„Die Menschen, die einem #MaximilianKrah zujubeln, trotz des Regens, trotz der Gegendemonstration, trotz der Nachrichten über diesen Mann, müssen einen fundamentalen Bruch vollzogen haben.“
Ja, haben sie, denn sie werden von diesen Nachrichten nicht erreicht. Das ist mein Punkt seit 10 Jahren. Warum soll man Presseerzeugnisse kaufen, die einen als Leser nicht wollen und beleidigen? Die Menschen, die sich aus dem Diskurs ausgeklinkt haben, kriegen dann in irgendwelchen Telegram-Kanälen Futter.
#noAfD #Osten
taz.de/!6010281

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-05-06 09:19:01

Hut ab: Reinhold Würth: "Brief gegen AfD kostete Millionen-Umsatz" - In einem Brief an die Belegschaft des Würth-Konzerns hatte der Reinhold Würth dazu aufgefordert, nicht die #NoAfD zu wählen. Dieser Brief hatte offenbar Konsequenzen. Einige Kunden hätten angekündigt, nicht mehr bei Würth zu kaufen, so der 89-jährige Würth im "Handelsblatt"-Interview. Darum sei es ihm nicht ge…

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-06-04 09:19:04

Seit Oktober 2023 wurden 34 Fälle bekannt, in denen „L’Amour Toujours“ mit der Zeile „Ausländer raus“ gesungen wurde.
So wurden solche Lieder nie heimlich gesungen, sondern immer in der Hoffnung, dass jemand zuhört, .. Das Skandalvideo von Bergholz war nach wenigen Tagen vergessen. Wirklich Notiz nahm die Republik erst, als reiche West-Yuppies auf Sylt das Lied grölten, so die FAZ (€) #NoAfd

@burningbecks@social.tchncs.de
2024-04-26 14:51:37

#Tomicek über #noAfD / #Russland / #China

@stefanmuelller@climatejustice.social
2024-06-14 08:15:56

Post von meinem Freund aus #Bayern.
Ich: „Ja, ich habe es ja immer gesagt. Nazis im Osten und die Wessis im Westen zeigen angeekelt nach rechts (in den Osten, wie Geograf*innen sagen würden). Vom Ekel gehen die Nazis aber nicht weg. Sie sind dann Vorbild für die Nazis im Westen, die nach und nach auch aus ihren Löchern kommen.“
Er: „Gut zugespitzt, aber man muss das schon präzisieren: Die Nazis in Bayern z.B., von denen es wohl nicht weniger gibt als im Osten, haben eben immer CSU und dann ja auch Freie Wähler gewählt. Das hat FJS immer stark gemacht "es gibt keine Partei rechts von uns". Weite Kreise der CSU sind mindestens so Nazi wie die AfD. Der Söder ist einfach so ein aalglatter und kommunikativ wendiger Typ, da fällt das gar nicht mehr so auf. Darum: Es ist ein Desaster, aber nicht schlimmer als früher. Wir hatten nur gedacht, dass es ja mal besser werden könnte, aber das war halt falsch. Tja. Wir hatten ja auch mal gedacht, dass wir keine Nationen mehr brauchen, weil wir jetzt alle Schwestern sind, aber dann stellte sich heraus, dass die serbischen Brüder aus dem Siemenswerk in München am Freitagabend in Busse stiegen, um im Kosovo ksovarische Brüder aus dem Siemenswerk in München zu meucheln, die mit einem anderen Bus angekommen waren. Am Montag standen die dann alle wieder im Siemenswerk ... “
Freue mich drauf, ihn bald mal wieder in 3D und Farbe sehen zu können. Wir haben uns zum Heulen verabredet. Auf drei große Apfelsaftschorlen.
#Nazis #Nonazis #Osten #Westen #noAfD

@dichotomiker@dresden.network
2024-05-02 12:02:26

contemporary politics:
red = progressive
blue = conservative
#politics #altright #noafd #nsafd

@stefanmuelller@climatejustice.social
2024-06-11 20:47:04

Hier. Und das war Anne From zum Wahlausgang im #Osten. Bei der taz hat sich wirklich was geändert.
#ossis #Osten #EUWahl #noAfD

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-04-24 11:30:04

Während die Ampelregierung in der Gunst immer weiter absinkt, hat die #NoAfD besonders großen Zulauf. Das liege vor allem an der Präsenz der AfD auf TikTok. Andere Parteien sind dort nicht so aktiv. Mit 22 % liegt die AfD bei den 14- bis 29-Jährigen vorne, vor der CDU/CSU (20 %) und den Grünen (18 %). Nachholbedarf in Sachen Medienkompetenz. Diese brauchen junge Menschen, bevor sie in

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-05-27 06:41:54

Rechtsextreme Parolen und Sprüche: Normalisierung ist das Problem, meint Anetta Kahane und sie hat Recht. Syltifizierung plus Sonnebergisierung gleich Normalisierung. Es bedeutet, dass Leute sehr viel schneller und schamloser rassistisch handeln oder reden.
#FckAfD #NoAfD

@Simone21@mastodon.social
2024-05-25 12:35:10

#ServiceTröt #Wirtschaft #Populismus #noAfD

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-05-24 15:57:02

Sylt - Und wir feiern gerade das Grundgesetz
«Wir wissen aus der Geschichte, dass Nazis nicht erst dann an Macht gewinnen, wenn sie absolute Mehrheiten haben, sondern dass Nazis dann an Macht gewinnen, wenn Demokraten passiv werden.» Ricarda Lang
#NoAfd #NoNazis

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-05-24 15:57:02

Sylt - Und wir feiern gerade das Grundgesetz
«Wir wissen aus der Geschichte, dass Nazis nicht erst dann an Macht gewinnen, wenn sie absolute Mehrheiten haben, sondern dass Nazis dann an Macht gewinnen, wenn Demokraten passiv werden.» Ricarda Lang
#NoAfd #NoNazis

@stefanmuelller@climatejustice.social
2024-06-07 14:49:11

3/ Klappt!
Zusammengeklappte Wahlplakate der #noAfD. Ganz oben. #PrenzlauerBerg
#Wahlkampf
#EUWahl #Wahlplakat

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-05-23 15:05:12

#Ewwerscht stabil:
Demo gegen Rechts in Eberstadt, am 28.5 ab 17:30 ab der Haltestelle Modaubrücke, Hessen » „Wir in Eberstadt für Demokratie und Vielfalt“
#Darmstadt #NoAfD

@stefanmuelller@climatejustice.social
2024-06-08 18:48:11

Na Mensch! Hätte ich den #Wahlomat mal vor der Wahl bemüht. Ich war ja schon wählen.
Die @… hatte mir ja versprochen, zur Wahl von jemandem anders aufzurufen, wenn es aussichtslos würde. Die @… kann ich als Mathematiker nicht wählen, weil sie V^3-Partei meint, aber V-Partei^3 schreibt. Und dann?
Es ist wirklich krass. Ich habe alle Klimafragen doppelt gewichtet und da kommen Ökos, Linke, Spaßvögel und Kommunisten ganz vorn raus und SPD, FDP, CDU kämpfen mit der #noAfD um die hinteren Plätze. Dabei hat die SPD doch den #Klimakanzler! Und sie muss nur was versprechen. Machen muss sie es ja gar nicht.
Selbst die #NPD (#Heimat) ist vor der AfD.

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-05-19 09:39:11

Cartoons der Woche von Thomas Plaßmann, Klaus Stuttmann und Chappatte im #Spiegel - #NoAfD

Adolf Hitler schaut aus einer Mülltonne und beschwert sich: "Diese AfD! Verleugnet mich! Will vor Gericht nichts mit mir zu tun haben! Will mich nicht mal kennen! Lügner. Feiglinge! Falsche Fuffziger!"
@digitalnaiv@mastodon.social
2024-05-20 06:51:03

Vergleiche unsere jetzige Situation mit der Weimarer Republik und der Machtergreifung der Nazis: Beim Vergleichen einzelner Ereignisse oder Ereignisketten bin ich vorsichtig, jedoch glaube ich, dass wir vor allem eines aus der Weimarer Zeit lernen können. Demokratinnen und Demokraten und die demokratischen Institutionen müssen sich wehren.
#NoAfd

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-05-19 06:46:22

"Der Rauchmelder der Verfassung schrillt!", sagte der Richter des OVG Münster bei Urteilsbegründung, dass die AfD zu Recht als rechtsextrem verdächtigt wird. Das ist ein Signal, vielmehr eine Aufforderung für uns alle, es nicht so weit wie zu Weimarer Zeiten kommen zu lassen.
#NoAfD #deutschland

@stefanmuelller@climatejustice.social
2024-06-05 11:21:10

2/ Ich bin ja gegen Vandalismus und Sachbeschädigungen, aber man muss anerkennen, dass die Vandalen sich hier schon besonders Mühe gegeben haben.
#noAfD #Nazis #NoNazis #Antifa
#Wahlkampf #EUWahl

@stefanmuelller@climatejustice.social
2024-06-05 11:21:10

2/ Ich bin ja gegen Vandalismus und Sachbeschädigungen, aber man muss anerkennen, dass die Vandalen sich hier schon besonders Mühe gegeben haben.
#noAfD #Nazis #NoNazis #Antifa
#Wahlkampf #EUWahl

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-04-25 06:14:02

Pest oder Cholera?
Spionage-Affäre Die AfD ist an einem Kipppunkt – das ist die Chance für Sahra Wagenknecht - Die Spionageaffäre um Maximilian Krah bringt die Partei in mehrfacher Hinsicht in Bedrängnis. Denn im Unterschied zu früheren Skandalen, die sie überstand, gibt es jetzt eine linkspopulistische Alternative, so Martin Debes im #Stern

@digitalnaiv@mastodon.social
2024-05-25 09:35:26

Rechtsextreme Symbolik und Sprache: Die Schamschwelle ist weg - Party People gröhlen auf Sylt rechtsextreme, ausländerfeindliche Parolen. Doch das ist kein einzelner Ausrutscher. Bisher Unsagbares wird jetzt vielerorts öffentlich gesagt. Die Schamschwelle scheint weg zu sein.
#Rechtsextremismus #NoAfd

Das Titelbild wurde mit ideogram.ai nach folgendem Prompt erstellt: A chilling and unsettling dystopian scene of a crowded beach club, where a diverse group of people are packed together, cheering and dancing. At the center, a sinister male figure in a white sweater and a mask adorned with a swastika and a symbol of xenophobia is dancing exuberantly while raising their glass. The atmosphere is tense and eerie, with the crowd following the figure's lead. The walls are covered in graffiti promoti…
@stefanmuelller@climatejustice.social
2024-05-03 16:18:25

3/ Der zweite Historiker, der genannt wurde, war Ilko-Sascha Kowalczuk. Ich kenne ihn nur von seinen Artikeln in der taz, nicht seine Fachaufsätze. In einem taz-Artikel schreibt er, dass der #Faschismus der #noAfD kein reines Ostzonenproblem ist. Soweit bin ich mit ihm einer Meinung, aber dann leitet er aus behindertenfeindlichen Äußerungen ab, dass die DDR ein prä-faschistischer Staat war.
#OvD) vorgeschlagen, der immer alles noch mal liest, bevor es in die freie Wildbahn rausgeht.
#Osten #Westen #Faschismus #Ossis #Wessis #Geschichte

@stefanmuelller@climatejustice.social
2024-06-02 07:05:39

Übrigens: In einer Woche ist Wahl. Geht da hin und wählt! Irgendwas. Also irgendwas, das nicht #noAfD ist. Vielleicht die VeganerPartei. Eine hohe Wahlbeteiligung hilft gegen #Faschismus.
Wenn Euch der #Klimaschutz (also der Schutz Eures eigenen Lebens) wichtig ist, dann wählt nicht irgendwas, also nicht die VeganerPartei, sondern eine Partei, die sich für Klimaschutz einsetzt. Mir fallen da drei Möglichkeiten ein.
Oh, Mist! Ihr habt nächsten Sonntag schon was vor? #Stadtradeln zum Beispiel? Kein Problem: Ihr könnt einfach so wählen gehen. Das Briefwahllokal steht auf Eurer Wahlbenachrichtigung, die Öffnungszeiten auch. Ich habe das in diesem Jahr zum ersten Mal gemacht.
Per Brief zu wählen, scheidet für mich aus, da die Post unzuverlässig ist.
#EuropaWahl #EUWahl #Nazis #NoNazis #Antifa

@stefanmuelller@climatejustice.social
2024-06-18 17:16:07

1/ Prof. Steffen Mau zu Ost-West-Konflikten. Er meint, dass Bürgerräte helfen könnten, Politikaussteiger*innen zurückzuholen. Ich hatte beim Volksentscheid #Klimaneustart mit zwei Ärzt*innen gesprochen. Ausm Osten, er ehemaliger Leiter einer Poliklinik. Sie meinten, dass das doch eh alles keinen Sinn habe und #dieDaOben und so. Ich habe lange mit ihnen gesprochen. Zum Schluss haben sie unterschrieben. Die Bürgerräte würden einzelne Stimmen wieder hörbar machen. Sie könnten helfen die Frustration aufzulösen und Mitwirkung ermöglichen. Das würde die #noAfD schwächen.
Es ist übrigens auch so, dass die #LetzteGeneration an Bürgerdialogen arbeitet. Finde ich sehr interessant, denn einerseits sind ja jetzt mehrere wegen der Bildung einer #kriminelleVereinigung angeklagt oder fast angeklagt und andererseits sind das die Leute, die versuchen, unsere #Demokratie zu retten.
Tja, alles nicht so einfach.

taz.de/Archiv-Suche/!6015104/
PS: Die taz hat wieder eine tolle Unterüberschrift gezaubert, aber ich kann Euch Wessis sagen: Bürgerräte sind auch für Euch gut. Behaupte ich jetzt mal so.

@stefanmuelller@climatejustice.social
2024-04-22 17:41:56

Hier bitte: Die rechten Richter aus #Gera sind aus dem Westen. Der von den Jenaern gewählte SPD-Oberbürgermeister wollte NPD-Aufmärsche verhindern, West-Richter haben Fackelzug am 20.04. durchgewunken. Sollte man wissen, wenn man über den Osten urteilt.
Bisschen mehr dazu im Blogpost:
#Ossis #Wessis #Osten #Westen #Nazis #NoNazis #noAfD

@stefanmuelller@climatejustice.social
2024-04-22 17:41:56

Hier bitte: Die rechten Richter aus #Gera sind aus dem Westen. Der von den Jenaern gewählte SPD-Oberbürgermeister wollte NPD-Aufmärsche verhindern, West-Richter haben Fackelzug am 20.04. durchgewunken. Sollte man wissen, wenn man über den Osten urteilt.
Bisschen mehr dazu im Blogpost:
#Ossis #Wessis #Osten #Westen #Nazis #NoNazis #noAfD